Helfende Hände werden gesucht!

JEDER HELFER EIN HELD!
JEDE HELFERIN EINE HELDIN!

  • Mithilfe bei unseren Arbeitseinsätzen

    Schon bald geht das Robi-Jahr zu Ende. Der Robi wurde intensiv genutzt - jetzt gilt es, ihn wieder auf Vordermann zu bringen. Es gibt viel zu tun, jede helfende Hand ist willkommen. Wir freuen uns über Eure zahlreiche Unterstützung. Unter anderem sollen erste Vorbereitungsarbeiten für einen neuen Wasserspielplatz getroffen werden.

    Der zweite Arbeitseinsatz findet am Samstag, 26. Oktober 2019 von 10:00 bis 17:00 Uhr statt

    Gerne nehmen wir eure Anmeldung entgegen - fürs gemeinsame Mittagessen ist
    gesorgt. Kurzfristig entschlossene Helfer/innen sind natürlich jederzeit willkommen.

    Doodle für Anmeldung (Mittagessen):
    https://forms.gle/VTSDg6KdaEoEcjTp8

    Arbeiten welche geplant sind:

    - Robi-Lokal inkl. Küche und Bastelpavilion aufräumen und reinigen
    - Chillout-Wagen: Bücher ausmisten, reinigen und neue Bücher besorgen
    - Abbau Festzelt
    - Service Seilbahn (Fettspritze?)
    - Installation Licht in Holzwerkstatt
    - Abbau von baufälligen Holzhütten
    - Gartenarbeiten (Karette?)

    Für den neuen Wasserspielplatz:
    - Pumpe vom Brunnen inkl. Schachtdeckel demontieren
    - Wasserschacht mit Material auffüllen
    - Gelände vorbereiten (Jäten)

    usw.
     


Bitte helft mit, den Robibetrieb aufrecht zu erhalten! Wir suchen Mamis, Papis, Gotte, Götti, Grosseltern..., die bereit sind, unsere ehrenamtlichen Helfer zu unterstützen. Gesucht werden Personen, die Einzeleinsätze leisten möchten, oder die sich regelmässig engagieren können. Es besteht keine Verpflichtung für eine regelmässige Mithilfe.
Herzlichen Dank für eure Unterstützung und Mithilfe!
Das Robi-Team

Bitte tragt Euch direkt im doodle ein. DANKE!

Wir suchen...

  • Mitglied in der Betriebsgruppe
    Die Betriebsgruppe stellt den Betrieb sicher und organisiert zusammen mit dem Vorstand unsere Anlässe und Angebote. Bitte meldet Euch bei Markus oder dem Vorstand

  • Mitglied im Vorstand
    Bitte meldet Euch bei Markus oder dem Vorstand

Selbstverständlich wird die Mithilfe gemäss "Entschädigung für Ehrenamtliche" entlohnt:

Vereinsmitglieder

  • Der Jahresmitgliederbeitrag für das darauf folgende Jahr entfällt, bei mindestens 5 Einsätzen pro Jahr
  • Bitte schreibt euch auf der Anwesenheitsliste im blauen Ordner als Betreuer ein, damit wir den Erlass des Jahresbeitrags rekonstruieren können. Betreuer, die sich nicht einschreiben, können leider nicht berücksichtigt werden.

Entschädigung Tagesmitglieder

  • Die Tagesmitgliedschaft wird am Einsatztag erlassen, der Zvieri ist inbegriffen.